Poco F5 Pro vorgestellt

poco f5 pro

Xiaomi hat gestern mit seiner Sub-Brand Poco neue Smartphones vorgestellt. Neben dem Poco F5, welches die Global Version vom Redmi Note 12 Turbo darstellt, hat der Hersteller auch das Poco F5 Pro präsentiert. Hierbei handelt es sich um eine Global Version vom Redmi K60, welches bereits im Dezember 2022 in China vorgestellt wurde.

Wie schon das Poco F5 kommt auch das Poco F5 Pro im gleichen Design wie sein chinesisches Pendant daher. Lediglich das Redmi Branding wird durch ein Poco Branding ersetzt. Darüber hinaus gibt es das Poco F5 Pro in Europa nur in den Farben Schwarz und Weiß zu kaufen. Das Redmi K60 wird in China auch in einem Blau- und Grünton angeboten. Das Smartphone verfügt über einen Spritzwasserschutz nach IP53.

Poco F5 Pro in Schwarz
Poco F5 Pro in Weiß

Verglichen mit dem Poco F5 richtet sich das Poco F5 Pro an Nutzer mit gehobenen Ansprüchen an die Performance, wobei insbesondere Gamer bedient werden, denn das Smartphone nutzt den Qualcomm Snapdragon 8+ Gen1, also den Flaggschiff Chip des Vorjahres. Somit kann man dem Poco F5 Pro durchaus High-End Performance attestieren und es in den Übergang der gehobenen Mittelklasse zur Oberklasse bzw. dem High-End Segment einordnen.

Das Poco F5 Pro gibt es wahlweise mit 8GB oder 12GB LPDDR5 RAM und 256GB oder 512GB UFS 3.1 Speicher ohne Möglichkeit zur Erweiterung. Das 6,67 Zoll Display bewegt sich auf einem hohen Niveau und bietet neben einer hohen Auflösung von 3200x1440 Pixeln bei 120Hz auch noch eine Touch Abtastrate von 480Hz, 12-Bit Farbtiefe, 1920Hz PWM Dimming und eine hohe Peak Helligkeit von 1400 Nits mitsamt HDR10+ und Dolby Vision Support. Geschützt wird das Display von Gorilla Glass 5.

Das Poco F5 Pro bietet außerdem einen 5.160mAh Akku mit 67 Watt Fast-Charging über USB-C und bis zu 30W Wireless Charging. Weitere Merkmale sind NFC Unterstützung, 5G, WiFi 6E, ein In-Screen Fingerprint Scanner, Dolby Atmos Stereo Lautsprecher und X-Achsen Linearvibration.

Die Kamera ähnelt mit einem 64MP Hauptsensor und einem 16MP Frontsensor jener im Poco F5. Beim Poco F5 Pro gibt es allerdings kein OIS. Wer also mehr Wert auf die Kamera als auf den schnellen Prozessor legt, sollte eher zum Poco F5 greifen, welches sich Performance-technisch aber auch nicht verstecken muss, da es mit dem Snapdragon 7+ Gen2 auf eine herunter getaktete Variante des Snapdragon 8+ Gen1 setzt.

Das Poco F5 Pro ist ab sofort in Deutschland über die üblichen Xiaomi Kanäle wie z.B. Amazon und dem offiziellen Poco Store erhältlich. Limitiert gibt es das Poco F5 Pro im Early Bird Angebot für 479,90€ (8+256GB), 499,90€ (12+256GB) und 549,90€ (12+512GB). Die UVP Preise liegen bei 579,90€, 629,90€ und 649,90€.

Wie gewohnt sollte man das Smartphone zu diesen Preisen nicht kaufen, da diese deutlich zu hoch angesetzt sind. Üblich sind aber regelmäßige Angebote zu den reduzierten Preisen und es ist auch davon auszugehen, dass die Preise allgemein wie so oft schon nach wenigen Wochen bis Monaten deutlich sinken werden.

Technische Daten

  • Poco F5 Pro
  • 6,67" 120Hz 12-Bit AMOLED
    3200 x 1440
    480Hz Touchscreen
    HDR10(+) & Dolby Vision
    1400 Nits Peak Helligkeit
    1920Hz PWM Dimming
  • Qualcomm Snapdragon 8+ Gen1 (4nm)
    1x ARM Cortex X2 @3,19GHz
    3x ARM Cortex A710 @2,74GHz
    4x ARM Cortex A510 @2,02GHz
    Adreno 730
  • 8GB LPDDR5
    12GB LPDDR5
  • 256GB UFS 3.1
    512GB UFS 3.1
  • Nein
  • 5.160mAh
  • 67W (USB-C) oder 30W (Wireless)
  • 64MP OmniVision OV64B f/1.79
    8MP 120° UWW f/2.2
    2MP f/2.4 Makro
  • 16MP f/2.45 (Punch Hole)
  • 2G: 850/900/1800/1900MHz
    3G: B1/2/4/5/6/8/19
    4G-FDD: B1/2/3/4/5/7/8/18/19/20/28/66
    4G-TDD: B38/40/41
    5G: N1/3/5/7/8/20/28/38/40/41/77/78
    WLAN 802.11a/b/g/n/ac/ax (WiFi 6E)
    Bluetooth 5.3
    NFC (mit GPay)
    GPS, A-GPS, GLONASS, BDS, Galileo, QZSS, NavIC
  • Ja (mit Google Pay)
  • Dual Nano SIM
  • Android 12 (MIUI 14)
  • Ja (im Display)
  • IP53 Rating
    X-Achsen Linearvibration
    Dolby Atmos Stereo Lautsprecher
    Infrarot Blaster
    USB-C 2.0 mit OTG
    162,78 x 75,44 x 8,59mm | 204g
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Samstag, 18. Mai 2024

Sicherheitscode (Captcha)